Qualitätssicherung

Qualität
Unser Qualitätsmanagement durchdringt alle Ebenen und Dienstleistungen der Minerva Analytix GmbH von der Qualitätskontrolle von Arzneimitteln und Medizinprodukten, Kosmetika sowie Lebensmitteln bis hin zur Umsetzung aller produktionsbegleitenden, qualitätssichernden Maßnahmen in den unterschiedlichen Projekten unseren Kunden. Als Labordienstleister für Qualitätsprüfungen erfüllen wir dabei selbstverständlich sämtliche gesetzlichen Vorgaben, Normen und andere Regularien im Bereich der Qualitätskontrolle und -sicherung. Wichtige Impulse für eine ständige Weiterentwicklung unserer Qualitätsstandards erhalten wir aus einer vielzahl von Kundenaudits pro Jahr. Kompetenz und Know-how unseres Teams gewährleisten eine konsequente Umsetzung uneseres Qualitätsstandards.

Good Manufacturing Practice
Good Manufacturing Practice und damit die Vorgaben der Arzneimittel- und Wirkstoffherstellungsverordnung sowie des EU-GMP-Leitfadens der Guten Herstellungspraxis werden in allen Bereichen der Minerva Analytix GmbH umgesetzt, in denen Arzneimittel, Ausgangsstoffe und Verpackungsmaterialien geprüft werden. Im Rahmen unserer 2017 erfolgten Inspektion wurde alle Notwendigkeiten der cGMP – Anforderungen implementiert und durch mehrere Kundenaudit bestätigt.

Erlaubnisse und Qualifikationen
Bestätigung der Übereinstimmung mit GMP
Erlaubnis zur Bearbeitung von Proben der Sicherheitsstufe BSL2/3**
In Vorbereitung: Gentechnische Anlage für gentechnische Arbeiten der Sicherheitsstufe 1 gemäß GenTG
Projektleiter und Beauftragte für biologische Sicherheit gemäß GenTG